Frelighsburg & Montreal

Wir sind in Frelighsburg! 

Das kleine Dorf liegt nahe an der Grenze zur USA und etwa eine Fahrstunde von Montreal entfernt. Franziska, unsere Gastgeberin kennen wir von einer Facebookseite für VW Bus Besitzer in Nordamerika. Wir dürfen unseren Bus hier parkieren und Franziska verwöhnt uns mit wunderbarem Essen, spannenden Geschichten und lässt uns an ihrem Leben hier teilhaben. Vielen herzlichen Dank hierfür!!! 

Am ersten Abend hier, durften wir Pam, Andi und ihr Hund Kalea treffen. Die drei sind seit mehr als zweieinhalb Jahren mit ihrem VW Bus in Nord- und Südamerika unterwegs und haben auch gerade bei Franziska halt gemacht! Nach spannenden Gesprächen, viel Lachen und einem Kurzworkshop zum Thema VW Bus "Pflege", sind die drei dann am nächsten Tag weiter, Richtung Westen gereist. 
Vielen Dank für alles liebe Pandilea Crew! 

Franziska hat uns dann die Umgebung gezeigt und wir durften mit ihr den Bauernhof ihres ehemaligen Ehemannes (Andreas), besichtigen. Andreas hat uns den Betrieb und sein Land gezeigt und zusammen mit Franziska durften wir dann, bei einem gemeinsamen Nachtessen, viel über ihre Auswanderung nach Kanada, die ersten Jahre auf der Farm und das Leben in dieser Gegend erfahren. Vielen Dank Res und Franziska für eure Offenheit, die vielen spannenden Geschichten und die lustigen Gespräche!

Die endlos weiten Felder und die vielen Kühe haben uns beeindruckt und wir können uns nun gut vorstellen, wieso es den ein- oder anderen schweizer Bauer hier nach Kanada zieht. 

Gestern sind wir in Montreal gewesen. Zum ersten mal auf unserer Reise trafen wir auf Hochhäuser, wie wir sie bis jezt nur im Fernsehen oder auf Bildern gesehen haben. Besonders beeindruckt waren wir von der Basiliska Notre-Dame de Montreal, eine wunderschöne und prunkvolle katholische Kirche. In ihrem Innern befindet sich zum Beispiel die weltweit erste elektronisch angetriebene Orgel. Sie wurde zwischen 1885 und 1891 installiert und hat 6500 Pfeiffen. Natürlich spazierten wir auch auf dem Mont-Royal und genossen den atemberaubenden Ausblick über die Stadt. 

Wir wünschen unseren Blogglesern ein schönes Wochenende!
Bis bald! 



Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gotti Mirjam (Samstag, 24 Juni 2017 12:18)

    Ihr Lieben, endlich wieder spannende Erlebnisse von euch. Schön, was ihr so alles erlebt. Weiterhin viel Spass und Gott mit euch!
    Mirjam& Hermann